ALPINOVA – Design & Nachhaltigkeit

Beitrag vom 29.06.2022

Unser Naturstein-Lieferant STRASSER präsentiert: ALPINOVA - die erste RE-STONING Küchenarbeitsplatte der Welt:

1/8

Dabei handelt es sich um eine Arbeitsplatte, welche aus 40 % zerkleinertem Naturstein, 50 % recycelten Materialien und 10 % hochwertigem Bindemittel geformt ist. Nicht nur das Material und das RE-STONING System, sondern auch die Produktion ist umweltschonend. Denn diese Platte wird bei Niedrigtemperatur gepresst und spart somit Energie bei ihrer Produktion.

FACTS​

  • 100 % recyclebar
  • Umweltschonende Produktion 
  • Äußerst hohe Stabilität
  • Weitgehend kratz- und schnittfest
  • Hygienisch
  • Pflegeleicht
  • Hitzebeständig bis 200°C
  • 2 Oberflächen
  • 5 Farben

Küchen Design Keglevits

01 RECYCLING

ALPINOVA- und Natursteinabschnitte aus der Produktion, Natursteinabschnitte aus Steinbrüchen und nicht mehr benötigte Natursteinarbeitsplatten werden nach Farbe sortiert und zerkleinert.

02 PRODUKTION

Aus diesen Natursteinkörnungen sowie aus Recyclingmaterial werden ALPINOVA Rohplatten produziert. Aus den Rohplatten fertigt STRASSER Steine individuelle Küchenarbeitsplatten.

03 VERKAUF

Die ALPINOVA Küchenarbeitsplatten werden an den Handel geliefert und beim Endkunden montiert.

04 VERWENDUNG

Durchschnittlich werden Einbauküchen nach rund 20 Jahren erneuert.

05 RÜCKNAHME

STRASSER Steine holt auf Wunsch nicht mehr benötigte ALPINOVA-, aber auch Natursteinarbeitsplatten vom Händler ab.

Einbauküchen

Alle Beiträge anzeigen 62 Beiträge